Auto

Gurt-Alarm: Rückruf für den VW Polo

Archivartikel

Wegen Problemen mit den Sicherheitsgurten muss der VW Polo des aktuellen Modelljahres zum Nachbessern in die Werkstatt. Bei Fahrzeugen dieser Generation kann es beispielsweise bei schnellen Spurwechseln mit fünf Personen an Bord dazu kommen, dass zwei Gurtschlösser auf der Rücksitzbank übereinander gedrückt werden und dabei das Schloss des äußeren linken Sitzes unbeabsichtigt aufspringt, teilt

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00