Auto

Handy am Ohr - Wo es richtig teuer wird (Grafik)

Archivartikel

Wo es richtig teuer wird (Grafik)

SP-X/Köln. Im Ausland sind Bußgelder für Verkehrssünden oftmals deutlich höher als in der Heimat. Das gilt auch beim Telefonieren am Steuer. Während in Deutschland 40 Euro fällig werden, kann es außerhalb der Grenzen schon mal die fünffache Summe sein.

Besonders teuer wird es für ertappte Handy-Sünder in Spanien. Dort beginnt der Bußgeldkatalog erst bei 200 Euro. Auch in den Niederlanden

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00