Auto

Sicher im Sattel Der Herbst fordert mit Nässe, Laub und Dunkelheit heraus

Jetzt wird Fahrradfahren anspruchsvoll

Archivartikel

Die Tage werden kürzer, die Straßen sind voller Laub und dazu ständig Regen: Fahrradfahren im Herbst kostet mitunter viel Überwindung und ist anspruchsvoll. Radler sollten der nassen Jahreszeit deshalb nicht ohne Vorbereitung entgegenradeln. Experten geben Tipps für den Fahrrad-Herbst.

Im Zweifel Straße nutzen: Radwege sind nicht selten bedeckt von Laub, Schmutz und vom Sturm

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4589 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00