Auto

Kein Diesel für Honda CR-V

Archivartikel

Mehr Komfort, bessere Assistenzsysteme und eine optionale dritte Sitzreihe – am 20. Oktober kommt der neue Honda CR-V in den Handel. Das SUV ist ab 28 490 Euro zu haben. Vom Diesel verabschiedet sich Honda. Unter der Haube verrichtet ausschließlich ein 1.5 VTEC Turbo-Benziner mit wahlweise 173 PS und Sechsgang-Schaltgetriebe oder 193 PS und CVT-Getriebe seinen Dienst. Das maximale Drehmoment beträgt 220 Newtonmeter ab 1900 U/min (Schaltgetriebe) beziehungsweise 243 Newtonmeter bei 2000 Umdrehungen beim CVT-Getriebe. Anfang 2019 legt Honda eine Hybrid-Version nach. mid/Bild: Honda