Auto

Kfz-Versicherung: Wer wechselt, kann sparen

Archivartikel

Wer zum Stichtag 30. November seine Kfz-Versicherung kündigt und eine neue Police abschließt, kann oftmals bares Geld sparen. Um den günstigsten Preis zu finden, sind Vergleichsportale im Internet die beste Adresse. Eine repräsentative Studie der Technischen Hochschule Rosenheim zeigt, dass die beiden größten deutschen Versicherungs-Vergleichsportale Check24 und Verivox in 80 Prozent der Fälle den günstigsten Tarif ermitteln.

Bei der Untersuchung der Angebote von 79 Versicherern und der beiden Online-Portale lag die jährliche Ersparnis zum Marktpreis bei Neuabschluss einer Kfz-Versicherung bei 243 Euro bei Check24 und 236 Euro bei Verivox. HUK24 folgt den Vergleichsportalen und ist von allen Versicherungen mit einem durchschnittlichen Sparpotenzial von 219 Euro am günstigsten.

Beim Blick auf einzelne Fahrprofile hat sich gezeigt, dass die Einsparungen beim Jahresbeitrag für Fahrer unter 25 am höchsten sind. Über Vergleichsportale können Versicherungsnehmer hier beim Neuabschluss durchschnittlich bis zu 447 Euro sparen.