Auto

Kilometergrenze macht Versicherung teurer

Archivartikel

Ein paar Kilometer hin oder her können bei der Kfz-Versicherung eine Menge Geld ausmachen. So kann eine zusätzliche Fahrleistung von 1.000 Kilometern jährlich den Beitrag um bis zu zwölf Prozent in die Höhe treiben. Und das bedeutet je nach Rabatt-Einstufung einen kräftigen Aufschlag.

Das Vergleichportal Check24 macht die Tarifgestaltung anhand eines Beispiels deutlich. So zahlt etwa

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00