Auto

Klassiker-Treffen in Rüsselsheim

Hier glänzt nicht nur der heimische Blitz: Rund um die Opel-Villen findet mit dem 18. Klassiker-Treffen am 24. Juni 2018 die größte eintägige Oldtimer-Veranstaltung Deutschlands statt.

Organisiert wird die große Show ums alte Blech von der Stadt Rüsselsheim in Kooperation mit Opel. Nach den bisherigen Anmeldungen werden dabei markenübergreifend rund 3.000 Oldtimer-Besitzer ihre fahrenden Schätze bis Baujahr 1988 zeigen.

Autos und Traktoren sind ebenso vertreten wie historische Motor- und Fahrräder, ein musikalisches Rahmenprogramm ist außerdem vorbereitet. Gratis-Parkplätze gibt es im Parkhaus Mainzer Straße, am Opel-Tor M60 und auf den Parkplätzen beim Adam Opel Haus am Rugby-Ring. "Eintritt und Teilnahme sind kostenlos", heißt es bei den Opelanern.