Auto

2 Land Rover Freelander TD4_e: Kompakter SUV aus England kennt sich immer noch gut im Gelände aus / Spriteinsparung und CO

Komfortabel auf Asphalt und Schotter

Archivartikel

Jürgen Strein

Der Land Rover Freelander war einmal - 1997 - einer der Urväter der SUV, der Sports Utilitiy Vehicles. Das sind die Autos, für die die deutschen Autofans noch lange Zeit naiv den Begriff "Geländewagen" gebrauchten, als schon viele SUV besser nicht abseits von gebahnten Wegen bewegt wurden - mal ganz abgesehen davon, dass es ja auch kaum mehr Gelände gibt.

Der

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00