Auto

Kompakt ist Trumpf

Archivartikel

Schon länger ist bekannt, dass Mazda zwischen CX-3 und CX-5 ein weiteres SUV anbieten wird - beim Genfer Autosalon präsentieren die Japaner jetzt das neue Modell: den CX-30. Und auch ein Kultauto steht am Stand parat.

Der CX-30 ist mit 4.395 Millimeter Länge, 1.795 Millimeter Breite, 1.530 Millimeter Höhe und 2.655 Millimeter Radstand im Segment der kompakten SUV eingeordnet. Zur Motorenpallette gehört unter anderem der Skyactiv-X Benzinmotor mit revolutionärem SPCCI-Brennverfahren (Spark Plug Controlled Compression Ignition), der die Vorteile eines konventionellen Benzinmotors mit dem souveränen Ansprechverhalten und der Effizienz eines Dieselmotors vereinen soll.

Ebenfalls am Messestand: das limitierte Sondermodell zum 30. Jubiläum des Kultroadsters Mazda MX-5.