Auto

Leasing und Finanzierung sollen Opel stärken

Opel Vauxhall Finance (OVF), der Automobilfinanzierer von Opel und Vauxhall, soll dabei helfen, bis 2020 die beiden neuen PSA-Konzernmarken in Schwung zu bringen. Mehr Leasing- und Finanzierungsgeschäfte sollen für Aufwind sorgen.

Die Finanzsparte der Marken OVF werde sich darauf konzentrieren, neue wettbewerbsfähige Finanzierungslösungen in ganz Europa einzuführen und in neue Kundensegmente und Märkte zu expandieren, heißt es in einer Mitteilung. Bis 2020 solle jedes dritte Fahrzeug über OVF finanziert werden, was einer Steigerung um 50 Prozent gegenüber 2017 entspräche. Darüber hinaus sollen in Deutschland und weiteren europäischen Märkten Full-Service-Leasing-Angebote für Großkunden verstärkt werden, um bis 2020 ein Viertel mehr leichte Nutzfahrzeuge auf den Markt zu bringen.

Opel CEO Michael Lohscheller sieht in einer kundenorientierten Finanzierungsgesellschaft einen sehr wichtigen Baustein für die nachhaltige Zukunft und glaubt an die Steigerung der Leistungsfähigkeit von Opel und Vauxhall.