Auto

McLaren und Honda: Die Zeichen stehen auf Trennung

Archivartikel

Die erst 2015 geschlossene Formel-1-Ehe zwischen dem englischen McLaren-Team und Motorenpartner Honda steht offenbar kurz vor der Scheidung. Mit den Japanern wollte der Traditionsrennstall wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Stattdessen gab es bislang aber nur Pleiten, Pech und Pannen. Vor allem Star-Pilot Fernando Alonso beklagt sich immer wieder über das anfällige und schwachbrüstige

...
Sie sehen 41% der insgesamt 986 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00