Auto

Mégane R.S. rollt auf Bridgestone Potenza S001

Archivartikel

Schon für die Vorgängerversion des Mégane R.S. haben Renault und Bridgestone erfolgreich zusammengearbeitet. Auch die im April debütierende Neuauflage des Kompaktsportlers ist deshalb mit Reifen des selben Herstellers ausgestattet.

Der Mégane R.S. sei ein neuartiges Fahrzeug, habe einen stärkeren Motor und die Radaufhängung sowie das Allradlenksystem seien von Grund auf neu entwickelt

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1188 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00