Auto

Mehr Warntafeln gegen "Geisterfahrer"

Archivartikel

Verkehrssicherheit

Mit Herbstbeginn häufen sich auf deutschen Autobahnen wieder die durch Falschfahrer verursachten schweren Unfälle mit Todesfolge. Erst am letzten Wochenende riss ein 20-Jähriger auf der A5 bei Offenburg fünf Menschen mit in den Tod, nachdem er vermutlich wegen starken Nebels die falsche Autobahnauffahrt genommen hat. Der Horrorcrash reiht sich in eine Reihe schwerster, von "Geisterfahrern"

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00