Auto

Mercedes-Benz: Rückrufe für E- und G-Klasse

Archivartikel

Ein falsch montiertes Steuergerät unter dem Beifahrersitz kann bei der aktuellen Mercedes E-Klasse zu einer ungewollten Deaktivierung des Beifahrer-Airbags führen. Wird der Sitz in die hintere/untere Position verschoben, könne dies ein Abknicken des Druckschlauches zur Folge haben, wodurch die Elektronik einen Beifahrer als Kindersitz missinterpretiert und die Airbag-Funktion

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00