Auto

Mercedes Citan wird rasanter

Neue Motoren und ein aufgefrischtes Outfit: Der Van Citan von Mercedes-Benz gewinnt an Rasanz. Seit 2012 bietet Mercedes mit dem Citan einen Small-Van mit kompakten Abmessungen und großem Laderaum an, der zu den vielfältigsten Herausforderungen in Stadt und Freizeit passt.

Grundlagen für seinen Erfolg sind vor allem die Kombination aus hoher Funktionalität und Wirtschaftlichkeit, einer umfangreichen Ausstattung an Sicherheitssystemen sowie einem hohen Fahrkomfort. Dieser wird nun durch eine neue Motorengeneration gesteigert.

Jetzt ist der Citan Tourer nämlich mit einem drehmomentstarken Vierzylinder-Diesel mit 1,5 Liter Hubraum, neuem Sechsgang-Schaltgetriebe und SCR-Technologie bestellbar. Die Motorenfamilie erfüllt die aktuelle Emissionsklasse Euro 6d-Temp und ist beim Citan in drei Leistungsstufen erhältlich.

Zudem steigert das neue Design-Paket RED den dynamischen Auftritt des Small-Van. Das Paket wertet das Exterieur durch farbliche Akzente auf und verleiht dem Small-Van einen sportlicheren Charakter. Das Design-Set beinhaltet rote Dekorstreifen unter dem vorderen Kühlergrill und an den Spiegelgehäusen sowie graue Sportstreifen, die sich im unteren Bereich der Schiebetüren sowie der Fahrer- und Beifahrertüre befinden.