Auto

Mille Miglia 2019: Alfa Romeo siegt nach 1.000 Meilen

Archivartikel

Die Mille Miglia ist nicht nur die berühmteste Oldtimer-Rallye der Welt. Sie ist auch ein Teil der italienischen Kultur - und wenn zwei italienische Teams mit Alfa Romeo die Nase vorne haben, ist die italienische Seele glückselig.

Nach 102 Zeitmessungen durften Giovanni Moceri und Beifahrer Daniele Bonetti im Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport, Baujahr 1928, aus der werkseigenen Sammlung

...

Sie sehen 53% der insgesamt 748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00