Auto

Nach den Ferien ist das Auto urlaubsreif

Archivartikel

Auch Autos müssen mal zur Kur. Gerade nach der Urlaubsreise, wenn der Fahrer erholt zu Hause ankommt, steht der Pkw oft kurz vor dem Burnout.

Denn zu den typischen Urlaubsmitbringseln zählen oft auch strapazierte Stoßdämpfer und Bremsbeläge sowie abgefahrenes Reifenprofil und verschmutzte Pollenfilter. An vielen Fahrzeugen haben sich im Urlaub zudem Teerspritzer auf dem Lack, Sandkörner

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00