Auto

Neue Motoren für den 2er

Nach kleinen kosmetischen Eingriffen schickt BMW seinen 2er Active und Gran Tourer wieder zurück auf die Straße. Auffälligstes äußeres Merkmal ist sicher die deutlich gewachsene BMW-Niere am Kühlergrill. Für den Antrieb sorgen neue 3- und 4-Zylinder-Aggregate. Die Motoren lassen sich mit dem manuellen 6-Gang-Schaltgetriebe, der 7-Gang Steptronic mit Doppelkupplung und dem 8-Gang Steptronic-Getriebe kombinieren. Auch der sogenannte „intelligente“ Allradantrieb xDrive ist verfügbar. Das Leistungsspektrum reicht von 80 kW/109 PS bis 170 kW/231 PS. mid/Bild: BMW