Auto

Neuer BMW-Campus für autonomes Fahren

Archivartikel

BMW will und muss sich vom Autohersteller in einen Rundum-Mobilitätsanbieter verwandeln. Einen wichtigen Schritt in diese Richtung machten die Münchner jetzt mit der Eröffnung des Campus für autonomes Fahren in Unterschleißheim. Der soll die überlebenswichtige Transformation beflügeln.

"Wir wollen auch beim sicheren autonomen Fahren eine Führungsposition einnehmen. Dieses Ziel

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00