Auto

Neuer Diesel im Range Rover Sport

Er spielt sehr überzeugend die Rolle des potenten Performance-SUV: der Range Rover Sport. Im Modelljahrgang 2019 soll der knackige Brite diesen Status mit mehreren Neuerungen festigen. Unter anderem durch einen Dreiliter-V6-Twinturbodiesel mit 183 kW/249 PS "und ausgeprägter Effizienz". Erweitert wurde das Angebot an Fahrassistenzsystemen wie der adaptiven Geschwindigkeitsregelung mit Lenkassistent sowie Stop-and-Go-Funktion und dem Notfall-Bremsassistenten für hohe Geschwindigkeiten. Der neue Jahrgang kann ab sofort bestellt werden, und zwar ab 66.500 Euro.