Auto

Neuer Maserati-Stützpunkt in Karlsruhe

Archivartikel

Maserati hat wieder einen "weißen Fleck" auf der Deutschlandkarte gelöscht: Mit einer großen Einweihungsparty wurde jetzt der neue Showroom in der Karlsruher Eugen-Geiger-Straße 8 eröffnet. An den 500 Quadratmeter großen Verkaufsraum angeschlossen ist ein Werkstattbereich von 700 Quadratmetern. Betrieben wird der Maserati-Hotspot von der Autohaus Geisser GmbH, die unter anderem schon seit Jahren erfolgreich den Maserati Handelsbetrieb in Mannheim führt.

Rund 400 Kunden und Freunde der Marke nahmen die Gelegenheit wahr, den neuen Standort kennenzulernen. Unter den Gästen: Musiker und Moderator Giovanni Zarrella, Sänger Pietro Lombardi und Ex-DTM-Pilot Michael Bartels.