Auto

Neuer Nissan X-Trail jetzt auch als Taxi

Seit wenigen Wochen steht der aufgefrischte Nissan X-Trail bei den Händlern. Jetzt legen die Japaner nach und bieten das SUV auch für die Taxibranche an - ohne Aufpreis. Zum Taxi-Paket, das zusammen mit dem Spezialisten Intax aufgelegt wird, beinhaltet die - leicht wieder entfernbare - Elfenbein-Folierung, Taxameter, Funk, Alarmanlage und das Taxi-Dachschild. Dazu kommen spezielle Fußraumschalen zum Schutz vor Schmutz und Abnutzung, eine zentral gesteuerte Innenlichtschaltung sowie strapazierfähige Sitzbezüge in Kunstleder-, Teilleder- oder Vollleder.

Erhältlich ist der X-Trail ab 25.440 Euro mit einem 120 kW/163 PS starken 1,6-Liter-Turbobenziner, ab 27.890 Euro mit 1,6-Liter-Diesel mit 96 kW/130 PS und ab 34.950 Euro mit einem 130 kW/177 PS starken 2,0-Liter-Diesel.