Auto

Nissan Leaf: Weiter, immer weiter!

Archivartikel

Nissan bietet den Leaf jetzt in weiteren Ausstattungsvarianten mit größerer Reichweite an. Einen bis zu 40 Prozent größeren Aktionsradius soll der Bestseller erhalten.

Die Version mit der größeren Reichweite und dem 62 kWh-Akku wird künftig auch für die Ausstattungsvarianten Tekna und N-Connecta als "e+ Tekna" und "e+ N-Connecta" angeboten, teilt Nissan am Rande des Genfer Autosalons mit. Bestellbar sind die neuen Varianten ab sofort.

Die größere Batterie liefert in Verbindung mit dem E-Motor 160 kW/217 PS. Als Einstiegsmodell fungiert weiterhin der Leaf ZE1 40 kWh mit 110 kW/150 PS-Motor und einer Reichweite von 270 Kilometern, der ab 36.800 Euro zu haben ist. Das aktuelle Modelljahr fährt mit diversen Updates vor, unter anderem mit dem TomTom Premium Traffic mit Echtzeit-Verkehrsdaten.