Auto

Porsche wimmelt durchs Kinderbuch

Porsche hier und Porsche dort. In einem Bilderbuch für Kinder wimmelt es nur so von farbenfrohen Sportwagen. Herausgegeben wurde der bunte Band vom Berliner Wimmelbuchverlag. Anlass ist der 70. Geburtstag der Marke Porsche.

Auf sieben Doppelseiten können die jungen Leser in die facettenreiche Welt von Porsche eintauchen - von stürmischen Aerodynamik-Tests im Windkanal des Entwicklungszentrums Weissach über die Montagelinie im Zuffenhausener Stammwerk bis zu einer Tour über das Offroad-Gelände im Werk Leipzig. Auch Abstecher ins Porsche-Museum und zum legendären 24-Stunden-Rennen von Le Mans werden unternommen.

Die kreative und künstlerische Art der Darstellung in Wimmelbüchern sollen das Interesse von Lesern aller Altersgruppen wecken, sie ansprechen, berühren und Interpretationsfreiraum geben. Den Betrachtern eröffnen sich dabei vielfältige Welten. Kinder entdecken Vertrautes und Bekanntes, aber auch viel Neues - und sie können in ihrem eigenen Tempo und ihren momentanen Interessen gemäß darin schmökern.

Illustriert wurde das Buch von Stefan Lohr. Der seit fast 20 Jahren freiberuflich tätige Grafikdesigner zeichnet für verschiedene Kinder- und Jugendbuchverlage. Das Porsche-Wimmelbuch ist zum Preis von 12,80 Euro online sowie im Buchhandel und im Porsche-Museum erhältlich.