Auto

Profi-Tipps für die Freisprecheinrichtung

Archivartikel

Wer sich mit dem Handy am Ohr beim Autofahren erwischen lässt, wird ordentlich zur Kasse gebeten und bekommt einen Eintrag in Flensburg. Der Grund ist klar: Telefonieren am Steuer ist extrem gefährlich. Also muss eine Freisprecheinrichtung her. Doch das Angebot ist verwirrend groß. Headsets, Plug-In-Geräte oder im Auto fest eingebaute Lösung? Das Onlinemagazin teltarif.de rät dazu, keinesfalls

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1829 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00