Auto

PSA ernennt neuen Deutschland-Chef

Archivartikel

Das Personalkarussell bei PSA dreht sich weiter: Rasmus Reuter wird zum 1. Februar 2018 Geschäftsführer der Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland. Er folgt auf Albéric Chopelin, der als Global Chief Sales & Marketing Officer an den Hauptsitz der Groupe PSA wechselt.

Der 50-jährige Reuter verantwortet seit März 2016 als Executive Director den Geschäftsbereich

...
Sie sehen 42% der insgesamt 930 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00