Auto

Raststätten: Der teure Kaffe zwischendurch

Archivartikel

Der kleine Imbiss zwischendurch kann an einer der bundesdeutschen Autobahn-Raststätten ganz schön ins Geld gehen. Das hat eine Preisanalyse der Wohnmobil-Vermiet- und Mietplattform Campanda von der A1 bis zur A9 ergeben.

Die Tester stellten regional erhebliche Unterschiede fest. So gibt es den günstigsten Kaffee auf der A4, er kostet 1,79 je Becher. Auf der A4 entdeckten sie mit

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1150 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00