Auto

Ratgeber: Sicherheit geht vor

Archivartikel

Nicht erst seit gestern sind Autos zu mobilen Festungen geworden. Trotz steigender Verkehrsteilnehmer sinkt die Zahl der Toten und Schwerverletzten im Straßenverkehr. Unfallforscher rechnen mit jährlich 5.000 Verkehrstoten weniger in der Europäischen Union, nachdem im Jahr 2014 elektronische Fahrdynamikregelsysteme, wie etwa ESP, für alle Fahrzeuge sowie Notbrems- und Spurhaltewarnsysteme für

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00