Auto

Reifenkauf - Die meisten greifen zum Premium-Modell

Archivartikel

Die meisten greifen zum Premium-Modell

SP-X/Losheim am See. Bei Reifen achten die deutschen Autofahrer auf Qualität. 38 Prozent wählen Produkte von Premiummarken, weitere 29 Prozent greifen zu den preiswerteren Tochtermarken der großen Hersteller. Lediglich elf Prozent erwerben einer Umfrage der Prüforganisation KÜS zufolge kurzerhand den billigsten Pneu. Gekauft werden die Reifen in der Regel im Fachhandel oder im Autohaus (70

...
Sie sehen 51% der insgesamt 781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00