Auto

Renault und der Geist von Michael Schumacher

Archivartikel

Im Schatten von Sebastian Vettels Triumph beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone hatte auch der zweite deutsche Formel-1-Fahrer etwas zu feiern. Denn Nico Hülkenberg sicherte sich in seinem gelb-schwarzen Renault den sechsten Platz und war damit "Best of the Rest". Soll heißen: Die großen drei Teams Mercedes, Ferrari und Red Bull machen die Siege stets unter sich aus. Und dahinter

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3275 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00