Auto

Senioren am Steuer: TÜV mahnt Eigenverantwortung an

Archivartikel

Die Diskussion über Senioren am Steuer reißt nicht ab. Denn immer wieder kommt es zu schweren Unfällen, die von teils sehr betagten Verkehrsteilnehmern verursacht wurden. Der TÜV Rheinland fordert von den Betroffenen "eine ehrliche Selbsteinschätzung und regelmäßige Kontrollen beim Arzt" ein, um ihrer hohen Eigenverantwortung im Verkehr gerecht zu werden.

Die Sinne, die Beweglichkeit

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1589 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00