Auto

Skoda auf heiliger Mission

Archivartikel

Für diese Aktion ist Skoda der Segen von ganz oben sicher: Der tschechische Autobauer hat Papst Franziskus bei dessen Irland-Besuch im Rahmen des Weltfamilientreffens in Dublin eine Fahrzeugflotte zur Verfügung gestellt. Als offizieller Fahrzeugpartner des alle drei Jahre stattfindenden Weltfamilientreffens setzte Skoda auch Autos für teilnehmende Kardinäle und Bischöfe sowie VIP-Gäste

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00