Auto

Skodas Azubi-Auto heißt Sunroq

Archivartikel

Jetzt hat das Baby auch einen Namen: Das fünfte von Azubis der Skoda-Berufsschule entworfene und gebaute Concept Car heißt Sunroq - das passt bestens zu dem handgemachten Einzelstück, für das ein Kompakt-SUV Karoq in ein schickes Lifestyle-Cabrio verwandelt wurde.

Acht Monate lang arbeitete das Team aus 23 Auszubildenden aus sieben Berufszweigen an der Studie. Zuletzt fehlte eigentlich nur noch der passende Name. Nach Aufrufen über verschiedene Social Media-Kanäle wurden mehrere hundert Namensideen eingeschickt. Die Azubis entschieden sich mehrheitlich für Sunroq, weil die Studie offen für Sonnentage und das ideale Fahrzeug für den Sommerurlaub ist.

Der Einsender des siegreichen Vorschlags wurde inzwischen zur offiziellen Präsentation des Cabrios geladen. Er wird nicht nur die Auszubildenden und deren Lehrkräfte treffen, sondern sogar eine Runde mit dem in der Farbe Velvet Red lackierten Concept Car drehen.