Auto

So haben Sie unterwegs die Stromversorgung im Griff

Archivartikel

Ob Wohnmobil, Pkw, Truck oder Transporter - wer viel unterwegs ist, macht es sich gerne so komfortabel wie möglich. Eine Ladestation für den Laptop, eine Steckdose für die Kühlbox, die Espresso-Maschine oder manch anderes liebgewonnene Haushaltgerät - all das an Bord zu haben, ist praktisch, kostet allerdings auch zusätzlich Energie. Und die ist unterwegs nur begrenzt verfügbar. Cleveres Elektronikzubehör sorgt dafür, dass die Kraftreserven der Fahrzeug-Batterie optimal genutzt werden. Zum Beispiel die neuen Sinus-Wechselrichter und Ladewandler von Dometic.

Dometic-Sinus-Wechselrichter erzeugen Wechselspannung, die auch empfindliche 230-Volt-Geräte optimal versorgt. Es gibt sie in unterschiedlichen Leistungsklassen - vom preiswerten Kompaktgerät fürs Auto bis zum Premium-Modell für komplexere Anwendungen wie Reisemobile und Spezialfahrzeuge. Für die zuverlässige Versorgung von Gleichstromgeräten bietet der Hersteller hochwertige Ladewandler an, die nicht nur eine stabile Ausgangsspannung von 12 oder 24 Volt liefern, sondern sich auch als Batterie-Ladegerät oder Spannungsbooster eignen.

Anders als herkömmliche Produkte funktionieren die neuen Sinus-Wechselrichter und Ladewandler von Dometic auch in modernen Euro-6-Fahrzeugen, deren intelligente Lichtmaschine so konfiguriert ist, dass unterwegs möglichst viel Energie gespart wird. Sie sorgen dafür, dass bei aller Effizienz der Komfort nicht zu kurz kommt. Und sind daher auch besonders sicher, leise und einfach zu bedienen. Ausführliche Informationen zum Elektronik-Zubehörprogramm von Dometic gibt es unter www.dometic.com.