Auto

Spiele im Auto machen Kinder geduldig

Archivartikel

77 Prozent der Familien, die in die Sommerferien fahren, nehmen das Auto. Das ergab die diesjährige forsa-Trendumfrage im Auftrag von CosmosDirekt. Und Kinder auf der Rückbank können zu Quälgeistern werden, wenn die Fahrt lange dauert. "Mir ist langweilig!" So lautet oft der Klageruf der Kleinen.

Eine vorausschauende Planung sorgt für Entspannung auf längeren Autoreisen. Der

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1997 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00