Auto

Chevrolet Captiva 2.0 LT im Test: Komfort in robustem Gehäuse / Bärenstarker Zwei-Liter-Diesel verleiht dem SUV Agilität / Extrem leichtgängige Lenkung

Spritziges Schwergewicht aus Korea

Archivartikel

Jürgen Strein

Sind denn so viele Chevrolet Captivas unterwegs? Gerade ist einer im Rückspiegel des FN-Testers aufgetaucht, vorbeigerauscht - und hat sich dann als Opel Antara entpuppt. Tatsächlich gleichen sich das SUV des koreanisch-amerikanischen Herstellers und das der Rüsselsheimer wie Zwillinge. Naja: zweieiige Zwillinge. Denn wenn man genau hinschaut, erkennt man die kleinen

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00