Auto

Starfotos vom neuen Mazda

Er hatte schon die Königin von England, Tony Blair, Daniel Craig, Kate Moss oder David Bowie vor der Linse. Jetzt hat sich Starfotograf John Rankin den jüngsten Mazda-Spross vorgenommen. Passend zum Marktstart von Mazda3 und Mazda3 Fastback setzte er die Kompakten in einer sechsstelligen Bilderserie in Szene. Jedes der Bilder steht stellvertretend für ein bedeutendes Gefühl, von Schwung bis Gelassenheit.

"Wir entwerfen nicht nach Maß, wir entwerfen nach Gefühl", sagt Mazda-Chefingenieur Mitsumi über die Design-Philosophie der Marke. Genau dieses Gefühl habe der Ausnahmefotograf eingefangen und transportiert. Sein Auftrag bestand darin, Emotionen und Energie Ausdruck zu verleihen "und damit die Seele der japanischen Handwerkskunst hervorzuheben", so Mitsumi.