Auto

Stauverhinderer - Wenn's am Fahrer liegt

Archivartikel

Wenn's am Fahrer liegt

SP-X/Offenbach. Nicht immer sind Staus das Ergebnis von Unfällen oder Pannen. Häufig sorgt auch der schlechte Fahrstil eines einzelnen Fahrers für eine Kettenreaktion des nachfolgenden Verkehrs, die den Verkehrsfluss zum Stocken bringt. Honda will das künftig verhindern helfen.

Die Japaner arbeiten an einem Stau-Verhinderungs-System, das beim Fahrer ansetzt. Die Technik überwacht das

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00