Auto

StreetScooter: Jetzt geht die Post ab

Der StreetScooter Work mausert sich vom Elektro-Vorzeigeprojekt in Eigenregie zum Großserienmodell. Der Lieferwagen der Post-Tochter hat jetzt die EG-Typengenehmigung für Großserien erhalten.

Der Aachener Hersteller bezeichnet die Typengenehmigung als wichtigen Schritt für die Bedienung der wachsenden Nachfrage. Vor allem für Zulassungen im Ausland sei sie erforderlich. Die EG-Typengenehmigung für Großserien erteilt das Kraftfahrtbundesamt und bescheinigt damit die Einhaltung strenger Produktionsstandards. Nach Unternehmensangaben bestehe bei den beiden deutschen Produktionsstätten Aachen und Düren eine Kapazität von bis zu 20.000 E-Fahrzeugen pro Jahr.