Auto

Suzuki Swift Sport: Nach der Probefahrt zur Fußball-Party

Archivartikel

Fast alle Autobauer schwenken die Fußball-Fahnen. Klar: Im Schatten der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland lässt sich derzeit auch prima Werbung für die eigenen Produkte machen. Besonders mutig ist Suzuki. Denn die Japaner feiern am 23. Juni 2018 den Markstart des Swift Sport mit einer deutschlandweiten Premieren-Party. An diesem Tag soll sich alles um den Kleinwagen drehen. Das sehen einige Fußball-Fans vielleicht etwas anders. Am Abend entscheidet sich das Schicksal der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft. Verliert das DFB-Team auch das zweite Gruppenspiel gegen Schweden, kann der Titelverteidiger die Heimreise antreten.

Bevor es aber soweit ist, sollen die Fans wenigstens mit dem Swift Sport Spaß haben. Der Clou: Alle Besucher, die sich am 23. Juni für eine Probefahrt anmelden, nehmen automatisch an einem exklusiven Gewinnspiel teil. Für den Sieger und bis zu 30 seiner Freunde organisiert Suzuki eine ganz private Party zum Fußball-WM-Finale am 15. Juli 2018. Ganz egal, ob mit oder ohne Deutschland: Gefeiert wird in jedem Fall.