Auto

Unter Strom: Formel-E-Impressionen aus Berlin

Archivartikel

Seit der Gründung der Formel-E-Meisterschaft ist die rein elektrische Motorsportserie jedes Jahr in Berlin zu Gast. Das Rennen findet auf dem Gelände des 2008 stillgelegten Flughafens Tempelhof statt. Dieser zählte einst zu den drei wichtigsten europäischen Flughäfen.

Zwischen 1948 und 1949 diente er als Startpunkt für die Versorgung der 2,5 Millionen Westberliner durch die Berliner

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1363 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00