Auto

Variabler Pick-up

Die seriennahe Pick-up-Studie Tarok Concept verfügt über eine variable Ladefläche. Zum Transport längerer Güter kann sie dank einer klappbaren Rückwand in die Doppelkabine bis hinter die Vordersitze vergrößert werden. Premiere feiert der Pick-up auf der São Paulo International Motor Show in Brasilien. Er soll laut Design-Chef Klaus Bischoff „urbane SUV-Stilelemente mit einer authentischen Offroad-Konzeption“ kombinieren. Angetrieben wird der Tarok Concept von einem 150 PS starken Vierzylinder-TSI-Motor. mid/Bild: Volkswagen