Auto

Verkehrssicherheit: Auch Leitplanken werden getestet - RTL-Actionserie teilt sich Autobahn mit TÜV-Ingenieuren

Archivartikel

RTL-Actionserie teilt sich Autobahn mit TÜV-Ingenieuren

SP-X/Aldenhoven. Waghalsige Stunts gehören zur RTL-Action-Serie "Alarm für Cobra 11". In Szene gesetzt werden sie seit 2005 in Aldenhoven-Siersdorf, nahe Jülich, auf der Film + Test Location (FTL), Europas größte Filmkulisse für High-Speed-Autobahnszenen. Jetzt lassen dort auch deutsche und niederländische Ingenieure es richtig krachen. Im Vordergrund der Untersuchungen stehen

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00