Auto

Zweiter Frühling für den 206

Archivartikel

Der Peugeot 206 erlebt einen zweiten Frühling. Der Nachfolger konnte das Erfolgsmodell nicht komplett aus der Palette verdrängen. Jetzt wurde er sogar zum "206 +" komplett neu aufgelegt und optisch an die übrigen Löwenkinder angepasst. Auch der Innenraum wurde modernisiert. Mit dem 1,1 Liter großen Basismotor mit 60 PS ist der kleine Franzose als Dreitürer schon für knapp unter 10 000 Euro zu haben. Eine Klimaanlage und ESP verteuern den 206 + auf 11 540 Euro. Als Alternative stehen noch ein 75-PS-Benziner (10 550 Euro) und ein 70-PS-Diesel (11 800 Euro) zur Auswahl. Bild: Peugeot