BA-Freizeit

Am Wochenende Frühlingsmarkt in Lorsch

Lorsch.An diesem Wochenende, 18. und 19. Mai, findet in Lorsch wieder der Frühlingsmarkt mit Bienen- und Dichterfest sowie Pfingstrosentagen statt. Die Ausstellung „Päonie. Vergängliche Schönheit – mystische Kraft“ wird bereits heute (Freitag) um 19 Uhr im Museumszentrum eröffnet. Morgen liest Ulla Lachauer im Schnitzer-Saal aus ihrem Buch „Von Bienen und Menschen“ und am „Kultour-Karren“ gibt es stündliche Lyriklesungen. Am Sonntag hält Neurobiologe Paul Siefert vom Institut für Bienenkunde in Oberursel ebenfalls im Schnitzer-Saal einen Vortrag zum Weltbienentag. Kinder können beim Frühlingsmarkt basteln, außerdem gibt es Ponyreiten und einen Clown. Die Besucher erwarten ein Bühnenprogramm und viele Stände. Zudem öffnen am Sonntag auch die Geschäfte ihre Pforten. red/Bild: Stadt Lorsch

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel