BA-Freizeit

Naturrundgang Fuchs, Luchs und Dachs fühlen sich im Odenwald zu Hause / Wildschweine gefährden Mensch und Tier

Auf den Spuren der schlauen Sau

Archivartikel

bergstrasse.In kalten, schneereichen Wintern haben die Jäger eine Chance, die "schlauen Säue", die überaus anpassungsfähigen Wildschweinrudel, aufzuspüren und den Bestand an Schwarzkitteln zu reduzieren. Bei einer Rundfahrt durch sein Revier macht Fürths Revierförster Jens-Uwe Eder, Mitglied der Hegegemeinschaft Weschnitztal, die Zusammenhänge und das Zusammenwirken von Natur, Fauna und Mensch

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel