BA-Freizeit

Bald geht es in Erbach wieder RUND

Von 20. bis 29. Juli (Freitag bis Sonntag) findet der Wiesenmarkt, Südhessens größtes Volksfest, wieder auf dem Erbacher Festgelände statt. Jährlich lockt der Mix aus Rummel, Verbrauchermesse, attraktivem Rahmenprogramm und Neuheiten mehr als eine halbe Million Besucher in die Odenwälder Kreisstadt.

Zum ersten Mal auf dem Wiesenmarkt stehen in diesem Jahr das „Lach-und-Freu-Haus“ – sonst der Hit auf dem Münchner Oktoberfest – und die 47 Meter hohe Schaukel „Artistico“. Außerdem mit dabei sind die Achterbahn „Wilde Maus“, der 7 D-Simulator „The Great Movie Ride“ mit großer Filmauswahl, das Kultkarussell „Breakdancer“ und das Rundfahrgeschäft „Big Spin“ mit imposanter Beschleunigung und freiem Fall aus zwölf Metern Höhe.

Für die Unterhaltung der kleinen Besucher sorgen die Familienachterbahn „Tom der Tiger“, das Karussell „In 80 Tagen um die Welt“, der Kinderflieger und die „Zauberwelt“. 90 Schausteller und 150 Händler bieten auf dem 60 000 Quadratmeter großen Festgelände Praktisches, Schönes, Lustiges, Spannendes und Kurioses. Mehr als 250 Aussteller präsentieren bei der Südhessen-Messe ihre Produkte.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel