BA-Freizeit

Der ZUSCHUSS reicht nicht

Archivartikel

Von Peter W. Ragge

So wenig waren es seit langer Zeit nicht: 170 210 Besucher kamen im vergangenen Jahr in die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen – und damit erstmals seit mehr als zehn Jahren weniger als 200 000. Das lag nach Angaben von Generaldirektor Alfried Wieczorek nicht nur daran, dass riesige Sonderausstellungen wie „Staufer“ (2010), „Wittelsbacher“ (2013) oder „Päpste“ (2017)

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel