BA-Freizeit

Die Näherin: Melek Özkan hat Spaß am Umgang mit Nadel und Faden

Archivartikel

bergstrasse. "Wenn Kunden freundlich sind, macht die Arbeit ein Vielfaches mehr Spaß", sagt Melek Özgan und lacht dabei in die Kamera. In ihrer Änderungsschneiderei in Bensheim sind die Nadeln der Nähmaschinen im Dauereinsatz.

Seit 1980 lebt Melek Özkan in Bensheim. Nach dem Hauptschulabschluss an der Geschwister-Scholl-Schule lernte sie bei der Firma Göttmann Mützennäherin. Die

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1986 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel