BA-Freizeit

Ein FIGURENMUSEUM für Lampertheim?

Mit ein paar Indianerfiguren, die Alfred Umhey vor über 50 Jahren geschenkt bekommen hat, hat es angefangen. Seither sammelt der Lampertheimer Figuren aller Art und hat inzwischen mit seinem jüngeren Bruder Roland mehr als eine Million Figuren zusammengetragen. Wie viele es genau sind, wissen die Brüder nicht. „Bei 500 000 haben wir aufgehört zu zählen“, sagt Alfred Umhey.

Die kleinste

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel